merken

Weihnachten

Der Weihnachtsmarkt Anno 1900

„Advent auf dem Neumarkt“ vor der historischen Frauenkirche zu Dresden

© PR: Sächsische Zeitung

Der Neumarkt in Dresden mit der weltberühmten Frauenkirche im Hintergrund und seinem unverwechselbaren Charme vergangener Zeiten ist einer der schönsten und geschichtsträchtigsten Plätze Europas. Besinnlich, authentisch und vor allem auf höchstem Niveau bieten hier zur Weihnachtszeit Handwerker und Händler ihre Waren feil. Hier trifft man sich alltäglich zum gemeinsamen Glühweinplausch und bestaunt man das beschauliche Markttreiben im Stil der Gründerzeit. Der „Advent auf dem Neumarkt“ dreht die Zeit um über 100 Jahre zurück und zeigt, wie es zwischen 1830 und 1920 hier aussah. Ganz in diesem Sinne werden auf dem historischen Weihnachtsmarkt ausschließlich traditionelle, bodenständige sowie handgefertigte Erzeugnisse mit hoher Qualität von kostümierten Handwerkern, Künstlern und Händlern feilgeboten. Zu bestaunen gibt es Buchdrucker, Holzschnitzer, Drechsler, Glasbläser, Schmied, Hutmacher, Täschner, Goldschmied, Chocolatier, Bonbonier und viele weitere mehr. Christlich geprägt durch Kurrendesänger, die mit ihrer Laute quer über den Markt laufen, sowie die Nachbildung der Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, verkörpert der Adventsmarkt vor allem die Idylle vergangener Zeiten und lädt die Besucher ein, die anmutige Weihnachtszeit abseits des Weihnachtstrubels besinnlich zu erleben.

Neumarkt in Dresden

Ab auf den Grill

Worauf muss man beim Grillen achten und was schmeckt am besten auf dem Grill? Egal zu welcher Jahreszeit - Grillen macht immer Spaß und verbindet.

Bus und Bahn:
Haltestelle „Altmarkt“ der Straßenbahnlinien 1, 2, 4, 12,
Haltestelle „Pirnaischer Platz“ der Straßenbahnlinien 3, 6, 7 und der Buslinie 75

Von jeder Haltstelle sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

Täglich vom 28.11. bis 22.12.
11 Uhr bis 22 Uhr und am 23.12. 11 Uhr bis 20 Uhr geöffnet

Der historische Weihnachtsmarkt in Dresden knüpft mit Authentizität, Originalität und hohem Anspruch an die künstlerische Umsetzung an die Jahrhundertwende und die Tradition des Neumarktes an.

Auf dem historischen Adventsmarkt werden ausschließlich traditionelle, bodenständige und handgefertigte Erzeugnisse mit hoher Qualität und Originalität feilgeboten.

www.weihnachtsmarkt-dresden-neumarkt.de