merken
Deutschland & Welt

Drosten erhält Bundesverdienstorden

Der Virologe und 14 weitere Personen werden am 1. Oktober von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeiergeehrt.

Christian Drosten wird mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
Christian Drosten wird mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. © dpa

Berlin. Der Virologe Christian Drosten, Ex-Fußball-Profi Thomas Hitzlsperger und die Schauspielerin Sandra Hüller werden mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Außerdem ehrt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 1. Oktober 12 weitere Bürgerinnen und Bürger. "Die sieben Frauen und acht Männer haben sich durch außerordentliche Leistungen verdient gemacht: Sie helfen, die Corona-Pandemie zu bewältigen, fördern das Zusammenwachsen von Ost und West und tragen dazu bei, Vorurteile in unserer Gesellschaft abzubauen", teilte das Bundespräsidialamt am Dienstag mit.

Weiterführende Artikel

Christian Drosten: „Wir alle sind die Welle“

Christian Drosten: „Wir alle sind die Welle“

Charité-Virologe Christian Drosten über die Corona-Lage in Deutschland, seine Rolle in den Medien und Restaurantbesuche im Winter.

Zu den Geehrten gehören die für ihren Youtube-Kanal bekannte Wissenschaftlerin Mai Thi Nguyen-Kim, der Schriftsteller Ingo Schulze sowie der Pianist Igor Levit. Das Motto der Verleihung zum Tag der Deutschen Einheit lautet "Vereint und füreinander da". (dpa)

Anzeige
Versuch macht klug - die Universitätsschule
Versuch macht klug - die Universitätsschule

Die Universitätsschule Dresden ist ein sogenannter Schulversuch. Bundesweit gilt sie als Vorreiter für eine neue Form des Unterrichts – nicht erst seit Corona.

Schauspielerin Sandra Hüller
Schauspielerin Sandra Hüller © dpa
Thomas Hitzlsperger
Thomas Hitzlsperger © dpa
Schriftsteller Ingo Schulze
Schriftsteller Ingo Schulze © dpa

Mehr zum Thema Deutschland & Welt