merken

Dresden

Dido kommt nach Dresden

Die britische Sängerin geht im kommenden Sommer auf Tour und wird dabei auch in der Jungen Garde auftreten.

Dido wird im Juli 2020 in Dresden auftreten
Dido wird im Juli 2020 in Dresden auftreten © PR/Simon Emmett

Viele kennen ihre Stimme aus Eminems Song „Stan“, andere aus Hits wie „White flag“ oder „Life for rent“. Bald wird Dido auch in Dresden live zu erleben sein. Wie die Agentur Argo am Dienstag mitteilt, plant die Britin im kommenden Sommer neben Auftritten in Mainz und München auch ein Konzert in Dresden. 

Dido, die nach Veranstalterangaben weltweit mehr als als 40 Millionen Alben verkauft hat, ist in Dresden am 29. Juli in der Jungen Garde zu erleben. Auf dem Programm stehen dabei neben Stücken ihres aktuellen Albums „Still On My Mind“ auch die Erfolgssongs der vier älteren Studioalben.

Tickets für die drei Deutschland-Konzerte sind ab Freitag 11 Uhr online erhältlich. Bereits am Mittwoch gibt es die Karten in Presale-Aktionen von Samsung Prio Tickets und MagentaMusik, am Donnerstag folgt ein weiterer vorgezogener Verkauf über die Ticketmaster-Website.  (SZ/mja)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.  

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.