merken

Meißen

Die Kurve nicht gekriegt

Im Kreisverkehr war kein Durchkommen mehr, ein umgekippter Traktor-Anhänger voller Grünfutter versperrte die Straße. Es gibt zwei mögliche Unfallursachen. 

Der Traktor hatte zwei Anhänger dabei, der erste kippte um. © Gerhard Schlechte

Lommatzsch. Ein Unfall im Lommatzscher Kreisverkehr ereignete sich am Donnerstagvormittag. Ein Traktor mit zwei Anhängern, die mit Grünfutter gefüllt waren, kriegte die Kurve nicht, der erste der beiden Anhänger stürzte um. 

Durch den Unfall kam es zu Verkehrsbehinderungen. Lkws konnten die Unfallstelle nicht passieren, die Polizei leitete sie um. Gegen Mittag war der Kreisel beräumt und wieder uneingeschränkt befahrbar. 

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Das perfekte Fahrgefühl: der City-SUV

Nicht nur das kompakte Design ist beeindruckend, sondern auch die Ausstattung: Am besten gleich eine Probefahrt mit dem neuen T-Cross von Volkswagen buchen.

Wie die Polizei mitteilte, geriet der Hänger auf den Bordstein des Kreisverkehrs und kippte um. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt über 5.000 Euro.