merken

Löbau

Die Lieblingslokale der Oberlausitzer

Über 6.500 Stimmen mussten dieses Mal ausgezählt werden, ehe die besten zwölf Gaststätten gefunden waren. Die Region Löbau-Zittau ist mehrfach vertreten.

Im Tagungsraum der IHK in Görlitz gab's das Foto mit den Gewinnern.
Im Tagungsraum der IHK in Görlitz gab's das Foto mit den Gewinnern. © PR

Ob rustikal, ob modern, Hausmannskost oder kreative Konzepte von Gastronomie - alles ist vertreten unter den Top 12 der Lieblingslokale in der Oberlausitz 2019. Zum nunmehr sechsten Mal konnten Gäste, Fans und Freunde der jeweiligen Gaststätten ihre Stimme vom 1. November bis 2. Januar dafür geben, erstmals neben dem Online-Voting auch auf Stimmzetteln. Diese Möglichkeit hätten sie sehr gut angenommen, teilt Organisator Ronny Hausmann mit. So kamen zwei Drittel der gültigen Stimmen über diesen Weg. 

Wir geben Geschichten aus Sachsen eine Bühne.

Hinsehen, Zuhören, Lösungen finden - gemeinsam. Sachsen besser machen!

Allerdings bedeute dies gleichzeitig einen großen Aufwand, in zwei Tagen über 4.000 Stimmen auszuzählen. Bei 18 Lokalen kamen mit dem Online-Angebot am Ende 6.538 zusammen. "Das ist fast eine Verdreifachung gegenüber 2018", so Hausmann.

Die Preisträger 2019

Platz 12

Ausflugsgaststätte & Hotel Gondelfahrt, Jonsdorf (188 Stimmen)

Platz 11

Herzogs Restaurant, Lohsa (213 Stimmen)

Platz 10

Weinkehr, Zittau (234 Stimmen)

Platz 9

Pavillon, Neugersdorf (246 Stimmen)

Platz 8

Häusl am Berg, Löbau (308 Stimmen)

Platz 7

Wirtshaus zur Weinau, Zittau (336 Stimmen)

Platz 6

Gasthaus Waldhaus, Weißwasser (380 Stimmen)

Platz 5

Nähcafe Lotte, Bautzen (450 Stimmen)

Platz 4

Kaiserkrone, Hainewalde (513 Stimmen)

Platz 3

Mister Bales, Zittau (526 Stimmen)

Platz 2

Häuslerschenke, Rachlau (931 Stimmen)

Platz 1

Hotel & Restaurant Sachsenstube, Lauta (1.626 Stimmen)

1 / 12

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.