merken
Deutschland & Welt

Die schönsten Bilder der Mondfinsternis

Für drei Stunden lagen Teile des Erdtrabanten in der vergangenen Nacht im Kernschatten der Erde. Die besten Fotos zeigen wir in einer Bildergalerie.

Der Mond ist während einer partiellen Mondfinsternis hinter einer der Mattielli-Statuen auf der Katholischen Hofkirche in Dresden zu sehen.
Der Mond ist während einer partiellen Mondfinsternis hinter einer der Mattielli-Statuen auf der Katholischen Hofkirche in Dresden zu sehen. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
In Würzburg war der Mond hinter dem Riesenrad des Kiliani-Volksfestes zu sehen. 
In Würzburg war der Mond hinter dem Riesenrad des Kiliani-Volksfestes zu sehen.  © Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Der teils verdeckte Mond ist hinter Basilika in Weingarten zu sehen, während ein Flugzeug vor dem Mond vorbei fliegt. 
Der teils verdeckte Mond ist hinter Basilika in Weingarten zu sehen, während ein Flugzeug vor dem Mond vorbei fliegt.  © Felix Kästle/dpa
Auch in Berlin hatten Beobachter gute Sicht - hier mit der Quadriga im Vordergrund. 
Auch in Berlin hatten Beobachter gute Sicht - hier mit der Quadriga im Vordergrund.  © Britta Pedersen/dpa
Der "Brückenhahn" ziert eigentlich die Alte Brücke über den Main in Frankfurt. 
Der "Brückenhahn" ziert eigentlich die Alte Brücke über den Main in Frankfurt.  © Frank Rumpenhorst/dpa
Diese Aufnahme entstand im britischen Todmorden. Vom Denkmal Stoodley Pike sind nur die Umrisse zu sehen.
Diese Aufnahme entstand im britischen Todmorden. Vom Denkmal Stoodley Pike sind nur die Umrisse zu sehen. © Danny Lawson/PA Wire/dpa
Ein Paar beobachtet eine partielle Mondfinsternis in Sidmouth. 
Ein Paar beobachtet eine partielle Mondfinsternis in Sidmouth.  © Ben Birchall/PA Wire/dpa
Der Vollmond, der zu diesem Zeitpunkt bereits teilweise in den Erdschatten eingetreten ist, leuchtet über dem Schweriner Schloss. 
Der Vollmond, der zu diesem Zeitpunkt bereits teilweise in den Erdschatten eingetreten ist, leuchtet über dem Schweriner Schloss.  © Jens Büttner/dpa
 Ein Flugzeug fliegt um 22.31 Uhr am Himmel über Frankfurt/Main am Mond vorbei, der zu diesem Zeitpunkt bereits teilweise in den Erdschatten eingetreten ist. 
 Ein Flugzeug fliegt um 22.31 Uhr am Himmel über Frankfurt/Main am Mond vorbei, der zu diesem Zeitpunkt bereits teilweise in den Erdschatten eingetreten ist.  © Boris Roessler/dpa
Der rötliche Vollmond war kurz nach Mondaufgang neben kahlen Ästen eines Baumes im brandenburgischen Sieversdorf zu sehen. 
Der rötliche Vollmond war kurz nach Mondaufgang neben kahlen Ästen eines Baumes im brandenburgischen Sieversdorf zu sehen.  © Patrick Pleul/dpa
In Brasilien beobachteten Menschen den Sonnenuntergang im Vorfeld einer partiellen Mondfinsternis. 
In Brasilien beobachteten Menschen den Sonnenuntergang im Vorfeld einer partiellen Mondfinsternis.  © Eraldo Peres/AP/dpa
Klinik Bavaria Kreischa
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Mehr zum Thema Deutschland & Welt