merken

Die Schülerzahlen reichen

An allen Oberschulen wurden genügend Fünftklässler angemeldet. Es wird aber wohl zahlreiche Umlenkungen geben.

Auch im neuen Schuljahr werden in den Schulen der Region zahlreiche Hände nach oben gehen. ©  dpa / Symbolbild

Landkreis. 42 Anmeldungen sind es für die neue fünfte Klasse in der Oberschule Ebersbach, 44 in der Oberschule Schönfeld. Damit haben beide Landschulen ausreichend Neuzugänge erreicht. Bis vorige Woche konnten neue Fünftklässler auch in den Stadtschulen registriert werden: am Kupferberg waren es 46, am Schacht 62. 

In beiden Schulen wurden auch Kinder mit Bildungsempfehlung zum Gymnasium gemeldet: am Kupferberg vier, am Schacht 12. Genauso viele werden dort voraussichtlich umgelenkt werden müssen, weil laut Schulleiter Axel Hackenberg aufgrund der Kapazität nur zwei fünfte Klassen gebildet werden können. 

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Zum Start in die Gartensaison

Egal ob für den Garten oder den Innenausbau: Bei Ihrem LandMAXX sind Sie rundum versorgt. Landmaxx hat viele Artikel reduziert!

Am Gymnasium wurden 106 Kinder für vier Klassen gemeldet. 113 waren es im Vorjahr. Erst im Mai bekommen die Familien Mitteilung, in welcher Schule ihre Kinder aufgenommen werden.