Anzeige

Die Spätschicht ruft!

Tage der offenen Türen gibt es ja eine Menge: Aber am 8. November gibt's in Görlitz, Zittau und Weißwasser eine ganz besondere Variante!

© PR/EGZ

Bald mit der Schule fertig und keine Ahnung wie es weitergehen soll? Unzufrieden im aktuellen Job oder einfach Lust auf Veränderung? In Görlitz, Weißwasser und Zittau gibt es jetzt die passende Antwort: Unternehmer laden gemeinsam zur „Spätschicht“. Am 8. November 2019 haben Schüler, Studierende, Arbeitssuchende und einfach alle Interessierten von 16 bis 20 Uhr die Möglichkeit, in verschiedene Unternehmen hinein "zu schnuppern". Betriebsführungen, Schauvorführungen und dazu kompetente Ansprechpartner - hier gibt's alle wichtigen Infos zum Thema Ausbildung, Berufsbilder und Einstiegsmöglichkeiten.

Entstanden ist die Idee in Kooperation mit den Wirtschaftsförderungen der drei Zentren, um gegen den anhaltenden Fachkräftemangel, geringe Kenntnisse über die lokale Wirtschaftskraft und lokale Unternehmen sowie nachlassendes Interesse an Ingenieur- und naturwissenschaftlichen Berufen anzugehen. Also, auf zur Spätschicht!

Görlitz

Birkenstock GmbH & Co. KG Services
CIDEON Software & Services GmbH & Co. KG
• DMD Görlitz GmbH, Dialog Marketing Dienstleistung
ENSO NETZ GmbH, Regionalbereich Görlitz
Expleo Technology Germany GmbH
Kran-Service Hartmann GmbH
KSC Kraftwerks-Service Cottbus Anlagenbau GmbH NL Görlitz
Niederschlesische Wurstmanufaktur Görlitz GmbH & Co. KG
Pla.to Technology GmbH
SKAN Deutschland GmbH
Sysmex Partec GmbH
TKG Turbinenkomponenten Görlitz GmbH

Zittau

büroplan-ergoplan e.K
digades GmbH
Handtmann Maschinenvertrieb GmbH & Co.KG
Havlat Präzisionstechnik GmbH
Johnson Drehtechnik GmbH
Kratzer Metallbau GmbH
ZIK Zittauer Kunststoff GmbH

Weißwasser

Familienunternehmen Kunze
Nickel Fenster GmbH & Co .KG
SpiegelArt
Stadtwerke Weißwasser GmbH
Stölzle Lausitz GmbH
Uhren & Schmuck Schirrock
Willms Weißwasser GmbH & Co. KG

© Bild: PR/ Stadt Görlitz