merken
Görlitz

Diebe auf dem Bau: 12.000 Euro Schaden

Unbekannte sind in Görlitz in ein im Umbau befindliches Haus eingedrungen. Auch eine Werkstatt gehörte zum Ziel.

Symbolbild
Symbolbild © Boris Roessler/dpa

Unbekannte sind am vergangenen Wochenende gewaltsam in ein sich im Umbau befindliche Haus in der Görlitzer Innenstadt eingebrochen. Das teilt die Polizei mit. Sie stahlen einen Industriestaubsauger, ein Leuchtensystem und diverse Elektronikbauteile. Das Diebesgut hat einen Wert von ungefähr 12.000 Euro. Sachschaden entstand nach ersten Erkenntnissen nicht. Kriminaltechniker sicherten Spuren. 

Eine Werkstatt An der weißen Mauer in Görlitz ist zwischen Sonntag und Montag das Ziel von Einbrechern gewesen. Die Täter stahlen ein Schweißgerät sowie Werkzeuge im Gesamtwert von etwa 1.700 Euro. Zudem verursachten sie einen Sachschaden von ungefähr 200 Euro. (SZ)

Anzeige
Große Preisoffensive bei Hyundai startet!
Große Preisoffensive bei Hyundai startet!

Vom Stadtflitzer bis zum Kompakt-SUV: Die Torpedo Gruppe lockt aktuell mit unschlagbar günstigen Angeboten für viele Modelle.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz