merken

Görlitz

Diebe brechen Garagen und Container auf

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch zweimal in Hagenwerder eingebrochen. In Niesky stahlen Unbekannte zwei Fahrzeuge.

Symbolbild ©  dpa

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch auf das Gelände einer Kläranlage an der Friedensstraße in Hagenwerder eingedrungen. Dort brachen sie zwei Baucontainer und die Türen eines Gebäudes auf. Zudem rissen sie eine Schalusie runter, teilt Philipp Marko, Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, der SZ auf nachfrage mit. Gestohlen worden sei bei dem Einbruch nichts, der Sachschaden sei noch nicht beziffert.

In derselben Nacht sind Unbekannte Täter in eine Garage am Schulweg in Hagenwerder eingebrochen. Dort nahmen sie Werkzeug, darunter ein Schlagbohrer der Marke Bosch, mit. Auch in diesem Fall ist der Polizei der Sachschaden noch nicht bekannt.

Anzeige

Das haben die Filmnächte zu bieten

Deutschlands größtes Freilicht-Kino ist zurück! In der 29. Saison finden vor der schönen Kulisse Dresdens zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt statt. 

In Niesky haben Unbekannte in den vergangenen anderthalb Wochen zwei Kleinkrafträder der Marke Schwalbe im Wert von insgesamt 2500 Euro aus einer Garage an der Lessingstraße gestohlen. Beim Einbruch sei kein Sachschaden entstanden, so Marko.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/goerlitz

www.sächsische.de/niesky

www.sächsische.de/zittau

www.sächsische.de/loebau