merken

Zittau

Diebe dringen in zwei Lauben ein

Unbekannte waren in der Kleingartenanlage "Am Steinberg" in Großschönau unterwegs - und haben einige Sachen gestohlen,

Symbolbild
Symbolbild © Patrick Seeger/dpa

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag ihr Unwesen in der Kleingartenanlage "Am Steinberg" in Großschönau getrieben. Die Täter beschädigten den Zaun und gelangten so in eine Parzelle. Aus der aufgebrochenen Laube nahmen sie einen Wasserkocher sowie einen Toaster mit, berichtet die Polizei.

Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Anspruchsvoller Geschmack, Style, Gemütlichkeit und Markenqualität - dafür steht Möbel Hülsbusch seit über 29 Jahren. Lassen Sie sich von den Wohnideen begeistern und individuell beraten. Jetzt zum Küchen- und Einrichtungsprofi zwischen Dresden und Meißen.

Bei einem weiteren Grundstück beschädigten sie das Gartentor und nahmen aus dem Häuschen eine Kettensäge, einen Freischneider, Verbandsmaterial sowie ein Glas Wurst mit. Auch in einem Geräteschuppen drangen die Täter ein, entwendeten jedoch nichts. Der Stehlschaden liegt bei rund 400 Euro, der Sachschaden bei 150 Euro. 

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/zittau