merken
Zittau

Diebe erbeuten teures Werkzeug

Unbekannte haben einen VW Transporter in Ostritz aufgebrochen - und einiges mitgehen lassen.

Symbolbild.
Symbolbild. © Claudia Hübschmann

Unbekannte haben zwischen Mittwochmittag und -nachmittag einen VW T4 in der Nähe des Steinbruchs in Ostritz aufgebrochen. Aus dem Inneren des Fahrzeugs fehlten eine Kettensäge von Dolma, ein Winkelschleifer sowie ein Akkuschrauber der Marke Makita, ein Winkelleiter, Ketten und diverses Kleinwerkzeug, berichtet die Polizei. 

Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von rund 5.000 Euro. Es entstand zusätzlich Sachschaden von 500 Euro. Spezialisten sicherten Spuren. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

Anzeige
Schlossherr gesucht!
Schlossherr gesucht!

Herbst-Auktionen mit außergewöhnlichen Immobilien aus Ostsachsen

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/loebau

www.sächsische.de/zittau

Mehr zum Thema Zittau