merken

Görlitz

Diebe machen vor Uralt-Passat nicht halt

Jetzt fandet die Soko Kfz nach dem 19 Jahre alten Volkswagen.

©  dpa / Symbolbild

Ein schwarzer VW-Passat ist im Zeitraum zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen Dieben zum Opfer gefallen. Die Täter entwendeten das Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen GR - LM 5 von der Sattigstraße in Görlitz. Der 19 Jahre alte Passat hatte noch einen Wert von rund  500 Euro. Hinzu kamen etwa 200 Euro für persönliche Gegenstände, die sich zum Zeitpunkt des Diebstahls im Auto befanden. Die Soko Kfz hat sich des Falls angenommen und fahndet international nach dem Volkswagen. (szo)

Anzeige
Beim Neubau an Solarstrom denken

Vom 11. bis 13. Oktober findet bereits die sechste Baumessen "LöBAU" statt. Die ENSO AG präsentiert sich als Partner mit Lösungen für Solarstrom im Eigenheim.

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/ort/goerlitz