merken

Löbau

Diebe stehlen Hammer, Roller und E-Bike

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in eine Garage in Görlitz eingebrochen. Auch in Jonsdorf gab es in derselben Nacht einen Einbruch.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in eine Garage an der Reuterstraße in Görlitz eingebrochen. Das teilt Anja Leuschner, Sprecherin der Polizeidirektion Görlitz, der SZ auf Nachfrage mit. Die Täter stahlen dort ein rotes E-Bike der Marke Mifa Pedelec im Wert von 1.100 Euro. Beim Einbruch entstand 150 Euro Sachschaden.

In Jonsdorf haben Einbrecher in derselben Nacht einen Baucontainer aufgebrochen. Daraus stahlen sie einen Bohrhammer, einen Akkuschrauber sowie ein Messinstrument, mit dem Höhenunterschiede gemessen und Höhenhorizonte hergestellt werden - ein sogenanntes Nivelliergerät. Der Stehlschaden beträgt laut Leuschner 1.000 Euro, der Sachschaden 100 Euro.

Wir helfen Gastronomen in der Region
Wir helfen Gastronomen in der Region

Welche Gastronomen wieder ihre Lokale geöffnet haben und sich auf Ihren Besuch freuen, erfahren Sie hier.

Bereits im Laufe des Wochenendes schlugen Diebe an der Bautzener Straße in Görlitz zu. Sie stahlen einen dort geparkten gelb-blau-grauen Motorroller der Marke Honda mit dem Kennzeichen 8580 VJ. Das Fahrzeug hat einen Zeitwert von 300 Euro.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/goerlitz

www.sächsische.de/niesky

www.sächsische.de/zittau

www.sächsische.de/loebau

Mehr zum Thema Löbau