merken

Görlitz

Diebe stehlen Kupferfallrohre

Die Täter schlugen am Montag in Görlitz zu. Und sie versuchten noch etwas anderes.

Symbolbild © Karl-Josef Hildenbrand / dpa (Symbolbild)

Unbekannte haben am Montagnachmittag Kupferfallrohre von einer Fassade eines Hauses am Mühlweg in Görlitz gestohlen. Die Täter versuchten laut Polizei außerdem, aus einem Schuppen eine Kabeltrommel mitgehen zu lassen. Diese ließen die Täter jedoch während ihrer Flucht zurück. Es entstand ein finanzieller Schaden von insgesamt etwa 200 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (SZ)

Anzeige
Die Zukunft beginnt in Görlitz

Gestalten Sie innovative auf Java-basierende Software-Lösungen für Banken- und Vermögensverwalter bei einem der Pioniere der digitalen Transformation.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/goerlitz

www.sächsische.de/niesky

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special