merken
Löbau

Diebe suchen Reichenbach und Löbau heim

Die Einbrecher stahlen unter anderem Geld aus einem Sparschwein und einen Tresor mit Tresorschlüsseln darin.

Symbolbild
Symbolbild © Frank Rumpenhorst/dpa

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Wohnhaus im Reichenbacher Ortsteil Sohland am Rotstein eingebrochen. Dort stahlen die Täter insgesamt 200 Euro aus einem Sparschwein und einer Kommode. Zudem hinterließen sie einen Sachschaden von 500 Euro, teilt Anja Leuschner von der Polizeidirektion Görlitz mit.

An der Georgewitzer Straße in Löbau schlugen in derselben Nacht Einbrecher zu. Sie drangen in ein Bürogebäude ein und stahlen dort einen Tresor, in dem sich der Schlüssel für weitere Tresore befand. Der Stehlschaden beträgt laut Leuschner 50 Euro, der Sachschaden 700 Euro.

Oppacher Mineralquellen
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!
Genieß‘ die Heimat mit Oppacher!

Im grünen Herzen des waldreichen Landschaftsschutzgebietes Oberlausitzer Bergland sprudelt ein ganz besonderer Schatz: Oppacher Mineralwasser, das überall dort zu Hause ist, wo Menschen ihre Heimat genießen.

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/zittau

www.sächsische.de/loebau

www.sächsische.de/niesky

Mehr zum Thema Löbau