merken

Diesel und Baumaterial von Baustelle gestohlen

Unbekannte begaben sich in den vergangenen Tagen zu einer Baustelle an der Talsperre Lehnmühle. Die Täter stahlen aus zwei Baggern rund 200 Liter Diesel im Wert von etwa 300 Euro. Dabei gelangte ein Teil des Kraftstoffs in den Boden und verunreinigte etwa sieben Quadratmeter Erdreich.

Unbekannte begaben sich in den vergangenen Tagen zu einer Baustelle an der Talsperre Lehnmühle. Die Täter stahlen aus zwei Baggern rund 200 Liter Diesel im Wert von etwa 300 Euro. Dabei gelangte ein Teil des Kraftstoffs in den Boden und verunreinigte etwa sieben Quadratmeter Erdreich. Zudem brachen die Diebe einen Baucontainer auf und entwendeten Baumaterialien im Wert von rund 100 Euro. Bei einem Ford Transit schlugen sie außerdem eine Scheibe ein und durchsuchten das Fahrzeuginnere. Aus dem Kleintransporter stahlen sie schließlich einen Taschenrechner, teilt die Polizei am Donnerstag mit. (SZ)

Vater, Mutter und Kinder

sind eine wunderbare Kombination. Sie kann viel Spaß machen, aber auch Arbeit und Ärger. Tipps, Tricks und Themen zu allem, was mit Familie und Erziehung zu tun hat, gibts in einer besonderen Themenwelt von sächsische.de.