merken
Hoyerswerda

Dieses Jahr kein Stadtfest

Wegen der Corona-Pandemie wird in Hoyerswerda nicht gefeiert.

Stadtfest Hoyerswerda 2019
Stadtfest Hoyerswerda 2019 © Archivfoto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. „Nach der Absage der Musikfesttage ist das die schwerste Entscheidung, die ich je zu treffen hatte“, sagt Lausitzhallen-Geschäftsführer Dirk Rolka.

Wegen der wirtschaftlichen Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit den Restriktionen zur Eindämmung von Covid-19 hat er den Aufsichtsrat am Montag über die Absage des Stadtfestes informiert. Wie Rolka erklärt, stehe das Kontroll-Gremium mehrheitlich hinter dieser Entscheidung.

Anzeige
Wie leben Familien in Sachsen?
Wie leben Familien in Sachsen?

Die große Umfrage zur Familienzufriedenheit geht in eine neue Runde. Jede Antwort zählt!

Das Stadtfest sollte am zweiten Septemberwochenende stattfinden. Die Zahl der Besucher war im vorigen Jahr mit mehr als 50.000 angegeben worden. Dirk Rolka sagt, er wolle sich nicht vorstellen, das Festgelände einzäunen zu müssen, die Gästezahl über einen Einlassdienst zu regulieren und womöglich auch noch Besucher-Listen zu führen. Die Lausitzhalle ist von der Stadt mit der Festausrichtung beauftragt. 

Mehr zum Thema Hoyerswerda