merken

Zittau

Dieses Mal scheitert der Baggerklau

Unbekannte haben dieses Mal versucht, eine Baumaschine in Oybin zu stehlen. Aber das schlug aus zwei Gründen fehl.

Symbolbild. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Dass Stehlen eines Baggers am Donnerstagmorgen in Oybin konnte verhindert werden. Ein Zeuge informierte die Polizei über ein verdächtiges Fahrzeug in der Nähe einer Firma an der Hauptstraße, teilt die Polizei mit. Als die Beamten eintrafen, waren die mutmaßlichen Diebe verschwunden. 

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Die große SZ-Frühjahrsauktion

Bis zum 26. Mai fleißig mitbieten und sparen – bei der großen SZ-Frühjahrsauktion.

Ein Minibagger stand mit laufendem Motor zum Abtransport bereit. "Vermutlich scheiterten die Täter an einer Diebstahlsicherung, die an der Maschine installiert war", so die Polizei. Sie flüchteten in unbekannte Richtung. Die Polizei fahndete nach den Verdächtigen und sicherte wichtige Spuren. Die Ermittlungen übernahm die Kriminalpolizei. 

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Schon wieder einen Minibagger gestohlen

Unbekannte haben eine Baumaschine von der Herwigsdorfer Straße in Zittau entwendet. Erst vor Kurzem schlugen sie in der Stadt zu - einmal ohne Erfolg.

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/zittau