Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dippoldiswalde
Merken

Doch noch Räucherforellen in Altenberg

Kein Weihnachtsmarkt, kein Räucherfisch? So einfach wollte es sich der Altenberger Schützenverein nicht machen.

Von Egbert Kamprath
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Heiko Mösche mit Nachschub für den Forellenverkauf am Altenberger Bahnhof.
Heiko Mösche mit Nachschub für den Forellenverkauf am Altenberger Bahnhof. © Egbert Kamprath

Heiko Mösche, im normalen Leben Tischlermeister, stand am Sonnabend und Sonntag am Räucherofen und sorgte für den Nachschub an rauchfrischen Forellen, die Stefan Schirm und Mandy Tesche vom Altenberger Schützenverein fix unter die Leute brachten.

Ihre Angebote werden geladen...