SZ + Dippoldiswalde
Merken

Messie-Datsche an der Malter entgeht Zwangsversteigerung

Eigentlich war am Freitag ein Termin im Amtsgericht Dresden angesetzt. Doch der wurde kurzfristig aufgehoben.

Von Franz Herz
 2 Min.
Teilen
Folgen
Das Grundstück war in unordentlichem Zustand, aber die Lage ist attraktiv. Nun ist die Zwangsversteigerung dafür aufgehoben worden.
Das Grundstück war in unordentlichem Zustand, aber die Lage ist attraktiv. Nun ist die Zwangsversteigerung dafür aufgehoben worden. © Karl-Ludwig Oberthür

Eigentlich stand für Freitagmorgen die Zwangsversteigerung einer Datsche an der Talsperre Malter im Kalender des Amtsgerichts Dresden. Es handelte sich um ein ganz spezielles Angebot.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dippoldiswalde