merken
PLUS Dippoldiswalde

Was halten die Dippser von Kultur?

Das Kulturzentrum Parksäle fragt die Bürger nach Bedürfnissen, Wünschen und Anregungen. Die Dippser haben jetzt noch ein paar Tage mehr Zeit für Antworten.

Wegen der Corona-Einschränkungen ruht der Betrieb im Kulturzentrum Parksäle noch. Die Mitarbeiter haben die Gelegenheit genutzt, einmal die Bürger zur Kultur in der Stadt zu befragen.
Wegen der Corona-Einschränkungen ruht der Betrieb im Kulturzentrum Parksäle noch. Die Mitarbeiter haben die Gelegenheit genutzt, einmal die Bürger zur Kultur in der Stadt zu befragen. © Egbert Kamprath

Die Dippser Umfrage zur Kultur in der Stadt wird noch einmal bis Ende Juni verlängert. Letzte Möglichkeit, daran teilzunehmen, ist am Mittwoch, dem 30. Juni, wie Linda Knetsch, Pressesprecherin der Stadt Dippoldiswalde, informierte. Das Kulturzentrum hat die Zeit genutzt, in der wegen der Corona-Einschränkungen der Betrieb brachgelegen hat, um diese Umfrage zu entwickeln.

Online-Fragebogen beliebter als auf Papier

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich daran zu beteiligen. Ein Weg ist, einen Papierfragebogen auszufüllen, der im Dippser Rathaus im Bürgerbüro, in der Stadtbibliothek, im Kulturzentrum Parksäle und bei der Weißeritztal Erlebnis GmbH erhältlich ist.

Küchen-Profi-Center Hülsbusch
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Schon Goethe wusste: Essen soll zuerst das Auge erfassen und dann den Magen. Das gelingt besonders gut in einer schicken neuen Küche. Jetzt zum Küchen-Profi-Center Hülsbusch und sich beraten lassen.

Weiterführende Artikel

Parksäle in Dipps starten Kulturumfrage

Parksäle in Dipps starten Kulturumfrage

Dipps hat ein Kulturangebot für verschiedene Geschmäcker. Wie es ankommt, soll nun eine Umfrage herausfinden, sogar mit einem Marktstand.

„Wie die bisherigen Ergebnisse zeigen, ist die Online-Version erfolgreicher als die Papier-Version“, informiert Knetsch weiter. Im Netz ist der Fragebogen unter www.soscisurvey.de/parksaele/ zu finden.

Das Kulturzentrum Parksäle hat 23 Fragen zur Kultur in der Stadt zusammengestellt. Die Beantwortung der Fragen nimmt etwa zehn Minuten in Anspruch. Sie werden anonym ausgewertet.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde