merken
PLUS Dippoldiswalde

Termin der Glashütter Bürgermeisterwahl noch offen

Voraussichtlich in der nächsten Sitzung wird der Stadtrat festlegen, wann die Wähler an die Urnen gerufen werden. Es gibt unterschiedliche Vorstellungen.

In der nächsten Ratssitzung entscheidet der Stadtrat, wann die Glashütter einen neuen Bürgermeister wählen sollen.
In der nächsten Ratssitzung entscheidet der Stadtrat, wann die Glashütter einen neuen Bürgermeister wählen sollen. © Uwe Soeder

Die Stadtverwaltung Glashütte wird voraussichtlich erst zur nächsten Stadtratssitzung einen Vorschlag zu einem möglichen Termin der Bürgermeisterwahl vorlegen. Das kündigte Bürgermeister Markus Dreßler (CDU), der im Sommer als Beigeordneter nach Pirna wechselt, in der jüngsten Stadtratssitzung an.

Zunächst seien formelle Dinge zu klären, auf die er keinen Einfluss habe. "Voraussetzung ist, dass ich eine Ernennungsurkunde habe." Diese werde er am 18. Mai im Pirnaer Stadtrat erhalten. Danach werde diese von der Kommunalaufsicht geprüft.

Anzeige
Wo das Essen kommt, wie selbst gekocht
Wo das Essen kommt, wie selbst gekocht

Gesund, täglich frisch gekocht und absolut flexibel: „mein Menü“ liefert für jeden Geschmack das passende Essen. Und das ab einer Portion und ohne Vertragszwang.

Das sei der Grund, weshalb der Stadtrat nicht eher über einen Wahltermin befinden kann, so Dreßler. Ob der Stadtrat dem Vorschlag der Verwaltung folgt, wird sich dann zeigen. Im Vorfeld gab es dazu unterschiedliche Positionen.

Einige Stadträte plädierten dafür, den neuen Bürgermeister zusammen mit dem Bundestag am 26. September zu wählen. Damit könnte die Stadt Aufwand und Kosten begrenzen. Es sei auch mit einer höheren Wahlbeteiligung zu rechnen.

Zeitlich es sei auch machbar, diesen Termin einzuhalten, erklärte Bürgermeister Dreßler. Unter anderem hatten sich Tilo Bretschneider (AfD), Klaus Köhler (WV Reinhardtsgrimma) und Uwe Ahrendt (Grüne) für diesen Termin ausgesprochen. Andere Räte wie Steffen Barthel (WV Johnsbach) favorisierten einen andere Wahltag. Das gebe die Chance, die Wahl zu einer Glashütter Wahl zu machen, die nicht von bundesweit diskutierten Themen überlagert wird, erklärten diese Räte.

Weiterführende Artikel

Wer wird Bürgermeister in Glashütte?

Wer wird Bürgermeister in Glashütte?

In der Uhrenstadt wurde die Kandidatensuche gestartet. Einige Stadträte trauen sich das Amt zu, andere halten sich noch bedeckt.

Wie geht es in Glashütte weiter?

Wie geht es in Glashütte weiter?

Bürgermeister Markus Dreßler wechselt nach Pirna. Die Uhrenstadt muss zügig einen Nachfolger wählen. Hierzu gibt es Fristen.

Bürgermeister Dreßler versicherte, dass er sich bis zum letzten Tag seiner Amtszeit "mit ganzem Herzen" für die Belange von Glashütte einsetzen werde. Die Stadt sei ihm ans Herz gewachsen.

Hinter den Kulissen wird derzeit verhandelt, wer die Nachfolge antreten könnte. Mögliche Kandidaten sind bis jetzt noch nicht an die Öffentlichkeit getreten.

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde, Glashütte und Schlottwitz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde