merken
Dippoldiswalde

MDR verschenkt weiteres E-Bike nach Dipps

Schon wieder hat eine Dippserin ein E-Bike gewonnen. Nach einem Gewinn in Reichstädt vor zwei Wochen ging einer in die Stadt.

So sieht die glückliche Gewinnerin eines E-Bikes aus. Stefanie Möckel (li) mit ihren Eltern bekommt das gute Stück von MDR-Sachsen-Moderator Silvio Zschage vorbeigebracht.
So sieht die glückliche Gewinnerin eines E-Bikes aus. Stefanie Möckel (li) mit ihren Eltern bekommt das gute Stück von MDR-Sachsen-Moderator Silvio Zschage vorbeigebracht. © MDR

Stefanie Möckel kam vom Nachtdienst als Rettungssanitäterin und hörte noch Radio, bevor sie sich schlafen legen wollte. Da versuchte sie ihr Glück beim Gewinnspiel von MDR Radio Sachsen und kam durch. So hat sie ein E-Bike gewonnen. Sie fährt selbst schon ein E-Bike, aber ihre Eltern wünschen sich auch eines. Nun ist es da. Nach der Sendung setzte sich Moderator Silvio Zschage in den Transporter und brachte das Zweirad nach Dippoldiswalde.

Mit Schlafen war es da ohnehin nichts mehr geworden für Stefanie Möckel. Etliche Freunde und Bekannte hatten die Radiosendung gehört und riefen daraufhin an. "Die haben auch nicht locker gelassen, bis ich rangegangen bin“, erzählt die Gewinnerin.

Teppich Schmidt
Sieben Wohnwelten – ein Geschäft
Sieben Wohnwelten – ein Geschäft

Erfahrung, Wissen und ein super Team. Bis zum heutigen Erfolg war es eine lange, lehrreiche Reise, die sich nun in verschiedenen Abteilungen widerspiegelt und seinen Kunden Einrichtungs- und Wohnträume verwirklicht.

Weiterführende Artikel

Reichstädterin gewinnt im Bad ein Rad

Reichstädterin gewinnt im Bad ein Rad

Bärbel Lange hat schon öfter bei Radiogewinnspielen angerufen. Jetzt ist sie mal durchgekommen, und der Gewinn passt genau für sie und ihren Mann.

Das ist bereits das zweite E-Bike, das eine Hörerin aus Dipps in dem Gewinnspiel des Radiosenders gewonnen hat. Allerdings sind die Chancen jetzt begrenzt, dass noch ein weiteres Elektro-Fahrrad nach Dipps geht. Denn die Aktion endet am Freitag, wie MDR-Sprecherin Peggy Ender informierte.

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde