merken
Dippoldiswalde

Osterzgebirge: Das war das Wochenende

Ob nun Badespaß, Hörbuchpremiere oder Jazzfrühschoppen: Am Wochenende war einiges los und das bei sommerlichen Temperaturen.

Am Wochenende herrschte Besucherandrang an der Talsperre Malter.
Am Wochenende herrschte Besucherandrang an der Talsperre Malter. © Egbert Kamprath

Hörbuchpremiere in Tharandt

Zur Premiere am Sonnabend in der Tharandter Buchhandlung Findus stellte der Gitarrist Frank Fröhlich (re.) sein neues Hörbuch "Märchenhaftes Erzgebirge" vor. Die Geschichte las Thomas Morgenroth.
Zur Premiere am Sonnabend in der Tharandter Buchhandlung Findus stellte der Gitarrist Frank Fröhlich (re.) sein neues Hörbuch "Märchenhaftes Erzgebirge" vor. Die Geschichte las Thomas Morgenroth. © Egbert Kamprath

Eine Premiere gab es am Sonnabend in der Tharandter Buchhandlung Findus. Der Dresdner Gitarrist Frank Fröhlich stellte hier sein neues Hörbuch „Märchenhaftes Erzgebirge“ mit Sagen und Legenden aus der Region vor. Die Geschichten las Thomas Morgenroth. Es ging um einen Hosenträgerhandel am Geisingberg oder um geheimnisvolle Steine in Berggießhübel. Fröhlich spielte Kompositionen von Anton Günther sowie Robert Schuman. Das Hörbuch ist im Handel erhältlich.

Badespaß an der Talsperre Malter

Vielseitiges Angebot am Strandbad in Seifersdorf.
Vielseitiges Angebot am Strandbad in Seifersdorf. © Egbert Kamprath

Für den einen Abkühlung – für manch andere Badewannen-Temperatur. Am Wochenende herrschte rege Betriebsamkeit an der Talsperre Malter, wie hier am Strandbad Seifersdorf. Ob nun beim Stand-Up-Paddling auf dem Wasser, im Kanu oder beim Badespaß an einer der Rutschen und künstlichen Inseln – viele Familien nutzten die sommerlichen Temperaturen zum Ferienbeginn für einen Badeausflug an die Talsperre. Bei 24 Grad Wassertemperatur konnte sich jeder nach Belieben austoben.

Anzeige
Nicht verpassen: Die Viterma Hausmesse für Ihr neues Wohlfühlbad
Nicht verpassen: Die Viterma Hausmesse für Ihr neues Wohlfühlbad

Vom 24. - 25. September, von jeweils 9 - 17 Uhr, findet die Viterma- Hausmesse statt. Neben der Veranstaltung vor Ort können sich Interessierte auch online zuschalten.

Jazzfrühschoppen an der Malter

Der Lionsclub Dippoldiswalde hatte zum musikalischen Jazzfrühschoppen nach Paulsdorf eingeladen.
Der Lionsclub Dippoldiswalde hatte zum musikalischen Jazzfrühschoppen nach Paulsdorf eingeladen. © Egbert Kamprath

Das schöne Wetter lockte am Sonntag zahlreiche Gäste auf das Gelände neben der Eisoase in Paulsdorf. Der Lionsclub Dippoldiswalde hatte dort zum musikalischen Jazzfrühschoppen mit „Tubarovka“ aus Dresden eingeladen. Wie in den vergangenen Jahren auch, diente die Veranstaltung einem guten Zweck. Angesichts der verheerenden Verwüstungen durch das Hochwasser wurden diesmal Spenden gesammelt, die Flutopfern im rheinland-pfälzischen Ahrweiler zugute kommen.

Update: Der Lions-Club Dippoldiswalde hat mit seinem Jazz-Frühschoppen in Paulsdorf an der Talsperre Malter ein Benefiz-Ergebnis von 1.600 Euro eingespielt, wie Stefan Trutschler von den Lions nach der Veranstaltung informierte.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde