SZ + Dippoldiswalde
Merken

Schmiedeberg: Nur eine Torfrau fehlt noch

Die SG Stahl Schmiedeberg hat nach Corona mehr Fußball-Mitglieder als zuvor - und eine Frauenfußballmannschaft, die jetzt auch an Punktspielen teilnimmt.

Von Siiri Klose
 4 Min.
Teilen
Folgen
Die neue B-Jugend der SG Stahl Schmiedeberg beim Training: 16 fußballbegeisterte Mädchen sind neu zusammengekommen.
Die neue B-Jugend der SG Stahl Schmiedeberg beim Training: 16 fußballbegeisterte Mädchen sind neu zusammengekommen. © Karl-Ludwig Oberthür

Dana Seng muss nicht lange nachrechnen: Vor 16 Jahren kam sie zum Fußball. Der Startschuss fiel bei den Schmiedeberger Sporttagen. "Da habe ich mit meiner Einjährigen auf dem Arm einen Elfmeter im Tor platziert", sagt sie.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dippoldiswalde