merken
Dippoldiswalde

Autowerkstatt wächst in alter Scheune

Ein früher landwirtschaftlich genutztes Gebäude findet im Dippser Ortsteil Reinberg einen neuen Daseinszweck.

Früher war es die Scheune eines Bauernhofs in Dippoldiswalde-Reinberg, jetzt arbeitet hier eine Kfz-Werkstatt, die weiter wachsen will.
Früher war es die Scheune eines Bauernhofs in Dippoldiswalde-Reinberg, jetzt arbeitet hier eine Kfz-Werkstatt, die weiter wachsen will. © Egbert Kamprath

Karsten Noack darf seine Kfz-Werkstatt im Dippoldiswalder Ortsteil Reinberg weiter entwickeln. Er hat den Betrieb einst in der Scheune seiner Eltern eröffnet, in der Zwischenzeit ein halbes Dutzend Mitarbeiter gewonnen und will die Werkstatt jetzt weiter entwickeln. Dafür hat ihm der Technische Ausschuss des Stadtrats Dippoldiswalde auf seiner jüngsten Sitzung grünes Licht gegeben. Er stimmte der Umnutzung einer weiteren bisherigen Scheune als Werkstattgebäude zu.

Umgebaut wird nur innen

Aus Sicht der Stadtverwaltung spricht nichts gegen das Vorhaben. An der äußeren Hülle der Scheune wird sich nichts verändern, nur innen wird umgebaut. So fiel die Entscheidung einstimmig.

TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Weiterführende Artikel

Freie Werkstatt in Dippoldiswalde baut aus

Freie Werkstatt in Dippoldiswalde baut aus

Karsten Noack hat in der Scheune seiner Eltern angefangen. Heute hat sein Kfz-Betrieb sechs Mitarbeiter und weitere Baupläne.

Die Hundert-Punkte-Werkstatt

Die Hundert-Punkte-Werkstatt

Ein Unbekannter brachte ein Auto mit Fehlern zur Inspektion. Was das für den Kfz-Meister Karsten Noack bedeutete.

Reinberg ist mit 114 Einwohnern der zweitkleinste Ortsteil von Dippoldiswalde. Er liegt nicht weit von der Bundesstraße B 170, ist aber nur über eine schmale Straße erreichbar. Für die Werkstatt bedeutet das, dass sie keine Laufkundschaft ansprechen kann. Aber viele Kunden hat Noack über Weiterempfehlungen gewonnen.

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dippoldiswalde