merken
Döbeln

A4: Kollision in Baustelle am Rossauer Wald

Ein Pkw und ein Sattelschlepper sind aneinandergeraten. Doch der Lkw ist weitergefahren.

Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Unfall auf der A4 in der Nähe des Parkplatzes Rossauer Wald.
Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Unfall auf der A4 in der Nähe des Parkplatzes Rossauer Wald. © Symbolfoto: Rene Meinig

Hainichen. In einem Baustellenbereich der A4, auf Höhe des Autobahnparkplatzes „Rossauer Wald“, waren am frühen Dienstagmorgen ein weißer Fiat Dobló und ein bislang unbekannter Lkw nebeneinander unterwegs, als es zur seitlichen Kollision kam.

Der Fiat-Fahrer hielt im Baustellenbereich an, der Lkw fuhr hingegen weiter. Es soll sich um einen weißen Sattelzug gehandelt haben. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Zeugen, die Angaben zum Unfall oder zum unbekannten Lkw und dessen Fahrer/in machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Chemnitzer Verkehrspolizeiinspektion unter Telefon 0371 8740-0 entgegen.

Mehr zum Thema Döbeln