Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Döbeln
Merken

Betrunkene 33-Jährige baut Unfall

Die Frau fährt unweit der B169 mit ihrem Auto gegen ein anderes. Wie sich zeigt, hatte sie mehrere Promille intus.

 0 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Eine 33-Jährige saß am frühen Samstagmorgen  in Ostrau hinterm Steuer eines Seats – der gegen ein Auto vom gleichen Hersteller stieß.
Eine 33-Jährige saß am frühen Samstagmorgen in Ostrau hinterm Steuer eines Seats – der gegen ein Auto vom gleichen Hersteller stieß. © Pixabay/5033181

Ostrau. Eine 33 Jahre alte Frau ist bei einem Verkehrsunfall auf der Oschatzer Straße am frühen Sonnabendmorgen leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben war sie mit ihrem Seat Leon unterwegs und fuhr mit dem Auto auf einen anderen, stehenden Seat auf. Bei dem Unfall sei die Fahrerin leicht verletzt und daraufhin ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit.

Bereits bei der Unfallaufnahme hatten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft der Frau festgestellt, hieß es weiter. Ein Test habe 2,32 Promille als vorläufiges Ergebnis erbracht. Der Seat der Frau habe abgeschleppt werden müssen. Laut Polizei entstanden an beiden unfallbeteiligten Autos geschätzte 10.000 Euro Schaden. (SZ)