merken
Döbeln

Diebe stehlen Drohnen und Modellautos

Beim Einbruch in ein Firmengebäude verschwinden elektronische Geräte im Wert einer fünfstelligen Summe. Nun werden Zeugen gesucht.

.
. © Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder

Rochlitz. Mehrere ferngesteuerte Modellautos, Akkus sowie vier Drohnen – das ist die Beute, die Diebe am Wochenende in Rochlitz machten. Laut Polizei drangen die Unbekannten zwischen Freitagabend und Sonnabendmorgen in ein Firmengebäude an der Schulgasse ein. Nachdem die Täter über ein aufgehebeltes Fenster an der Gebäuderückseite in die Innenräume gelangt waren, hätten sie die Gegenstände aus einem Verkaufsraum entwendet, hieß es. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Gesamtschaden auf rund 10.000 Euro.

Die Polizei ermittelt nach eigenen Angaben wegen eines besonders schweren Fall von Diebstahl und sucht Zeugen, die den Einbruch beobachtet haben oder Angaben zum Verbleib der entwendeten Modelle, Drohnen und Akkus machen können. (SZ)

Anzeige
Lost im Karrieredschungel
Lost im Karrieredschungel

Abitur, Ausbildung oder Studium in Dresden machen? Die AFBB, die AWV und die FHD laden zum Online-Infotag ein!

Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter 03737 7890 oder persönlich im Revier Rochlitz (Friedrich-August-Straße 2a) entgegen.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln