SZ + Döbeln
Merken

Neuer Belag für Schrebitzer Tennisplatz

Die Risse auf dem Platz sind vor fünf Jahren geflickt worden. Doch das brachte dauerhaft keinen Erfolg. Nun gibt es einen Plan und Fördergeld.

Von Sylvia Jentzsch
 2 Min.
Teilen
Folgen
Der Tennisplatz in Schrebitz muss saniert werden.
Der Tennisplatz in Schrebitz muss saniert werden. © Dietmar Thomas

Ostrau/Schrebitz. Auf dem ehemaligen Schulgelände in Schrebitz befindet sich eine Freizeitsportanlage. Diese ist frei zugängig und wird sowohl von Freizeitsportlern als auch von Vereinssportgruppen genutzt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!