Döbeln
Merken

Region Döbeln: 15 Tipps für Himmelfahrt

Von Livemusik bis Ritterspektakel – Am Himmelfahrtstag laden Vereine, Kneipen und viele weitere Veranstalter ein. Die Angebote richten sich nicht nur an Männer.

 4 Min.
Teilen
Folgen
So macht Männertag Spaß: Bei Sonnenschein und kühlem Bier können die Gäste in der Alten Brauerei in Richzenhain ab 10 Uhr den Himmelfahrtstag feiern. Diesmal gibt es Livemusik mit der Big Band.
So macht Männertag Spaß: Bei Sonnenschein und kühlem Bier können die Gäste in der Alten Brauerei in Richzenhain ab 10 Uhr den Himmelfahrtstag feiern. Diesmal gibt es Livemusik mit der Big Band. © Archivfoto: Dietmar Thomas

Region Döbeln. Livemusik wird am Himmelfahrtstag im Bürgergarten Döbeln geboten. Gleich zwei Bands stehen auf der Bühne. Ab 11 Uhr sind „Deep in Moon“ am Start und ab 16 Uhr spielt „Madoxxx“. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Fisch geht immer

Nach zwei Jahren Pause lädt der 1. Anglerverein Döbeln 1926 wieder zu seinem Vereinshaus am Viadukt in Limmritz ein. Ab 10 Uhr gibt es dort frische Räucherforellen, Fischbrötchen und Essen vom Grill. Auch verdursten muss niemand.

Anzeige TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Das Vereinsjubiläum des Harthaer Sportfischervereins wird am Himmelfahrtstag mit einem Tag der offenen Tür an der Petri Klause in Steina gefeiert. An diesem Tag erhalten Interessierte nicht nur einen Einblick in das Vereinsleben, sondern können sich am Anglerheim mit geräucherten Forellen, Fischsuppe, Gegrilltem sowie Flüssigem auf ihrer Wanderschaft durch das Zschopautal stärken. Los geht es 10 Uhr.

Erbsensuppe und Erfrischendes

Zu einem Boxenstopp ab 10 Uhr lädt die Freiwillige Feuerwehr Tanndorf am Gerätehaus, direkt neben der Muldenbrücke, ein. Für das leibliche Wohl wird gesorgt mit Erbsensuppe aus der Feldküche, Gegrillten, Kaffee und Kuchen und erfrischenden Getränken.

Alles für den schönsten Tag

Mit einem Tag des offenen Gutes feiert das Gut Haferkorn in Dobernitz sein Maifest. Um 11 Uhr wird das Fest eröffnet. Neben einem Markt mit regionalen Produkten gibt es auch eine Hochzeitsmesse. Bis 17 Uhr werden zahlreiche Führungen und vieles mehr angeboten.

In Gallschütz am Feuerwehrgerätehaus laden ab 10 Uhr die Mitglieder des Feuerwehrvereins zur Rast mit Speisen und Getränken ein.

Blasmusik in Ostrau

Die Original Jahnataler Blasmusikanten unterhalten die Gäste des Vereins Kulturdenkmal Wilder Mann in Ostrau ab 10 Uhr. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Eine Bierrutsche wird am Feuerwehrgerätehaus in Rittmitz aufgestellt. Die Feuerwehrleute empfangen ihre Gäste ab 10 Uhr. Sie bieten Roster und Steak an. Bier und andere Getränke sind auch ausreichend vorhanden. „Das Bierrutschenteam Kattnitz sucht einen Herausforderer für die Pokalverteidigung. Das Warm-up ist ab 10.30 Uhr geplant“, so die Organisatoren.

Zum Frühschoppen lädt die Wirtin der Sportlergaststätte am Waldstadion in Zschaitz ein. Ab 9 Uhr gibt es deftiges Essen und Fassbier.

Kaffee und Kuchen

Der Heimatverein Mockritz erwartet seine Gäste ab 10 Uhr auf dem Parkgelände. Es gibt Musik, Bier und Roster sowie Kaffee und Kuchen. Für die Senioren der Gemeinde wird sogar ein kostenloser Fahrdienst eingerichtet.

Zur Himmelfahrtsparty wird ab 10 Uhr in die Muldentalklause Westewitz eingeladen. Hier werden Spezialitäten vom Grill serviert. Die Alpha-Diskothek sorgt für die richtige Stimmung.

Familienfest in Hartha

Zum Familienfest laden De Middlsaxn ab 10 Uhr auf dem Gelände von Hamimex an die Dresdener Straße in Hartha ein. Es wird eine Hüpfburg aufgestellt und es gibt Speisen und Getränke.

Auch bei Wagner‘s Catering an der Töpelstraße 4 in Hartha werden Familien erwartet. Deshalb wird auch eine Hüpfburg aufgebaut. Neben Speisen vom Grill und Getränken gibt es auch Mutzbraten.

Handwerkskunst und Gaumenschmaus

Alle Mittelalterfans sind von Donnerstag bis Sonntag auf Burg Kriebstein willkommen. Hier wird ein berauschendes Marktspektakel geboten. Das fahrende Volk präsentiert alte Handwerkskunst, Gaukelei und Musik sorgt für gute Laune und Garküchen für den Gaumenschmaus. Am Besucherzentrum der Talsperre Kriebstein gibt es ab 10 Uhr DJ-Partymusik – nicht nur für Männer.

Zu Himmelfahrt kann das Schloss Rochlitz in der Zeit von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. An diesem Tag lädt endlich wieder Koch Ulfilias alle Besucher in seine Schlossküche ein. Im Zeitraum von 11 bis 17 Uhr zaubert er über dem offenen Feuer wieder allerhand Leckereien und verrät auch wieder das eine oder andere Geheimnis.

Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit!

Mehr zum Thema Döbeln