merken
Döbeln

Roßwein: Bürgerhaus startet wieder durch

Die Corona-Pandemie ist noch nicht zu Ende. Trotzdem wächst das Angebot in der Anlaufstelle. Auch eine Art Weiterbildung gibt es.

Gerade für Ältere ist der Umgang mit Smartphone oder Tablet noch ein Buch mit sieben Siegeln. Das kann nach einem vom Bürgerhaus Roßwein organisierten Kurs ganz anders aussehen.
Gerade für Ältere ist der Umgang mit Smartphone oder Tablet noch ein Buch mit sieben Siegeln. Das kann nach einem vom Bürgerhaus Roßwein organisierten Kurs ganz anders aussehen. © dpa

Roßwein. Für Juli haben die Bürgerhaus-Mitarbeiterinnen Astrid Sommer und Franziska Riedel wieder ein Monatsprogramm aufgestellt. Seit mehr als einem halben Jahr konnte es nur sporadische Angebote geben oder gar keine. Grund dafür sind die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gewesen.

Nachdem es im Juni schon erste Gruppentreffen gab, werden diese jetzt wieder regelmäßig fortgesetzt. Dazu gehören die Runden der Awo-Krabbelgruppe für Kinder bis drei Jahre (14-täglich donnerstags ab 9.30 Uhr), das Nähcafé (freitags ab 15 Uhr) sowie der Strick- und Basteltreff (dienstags ab 14 Uhr).

Anzeige
Volljurist (m/w/d) gesucht
Volljurist (m/w/d) gesucht

Die Bundespolizeidirektion Pirna sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für die Leitungsposition eines Sachbereiches.

Auch das „Spätstück“-Angebot setzen die Bürgerhaus-Mitarbeiterinnen fort. Darunter zu verstehen ist ein etwas späteres Frühstück, für das die Teilnehmer selbst mitbringen, was auf dem Tisch steht. Das nächste Mal wird am Dienstag, 13. Juli, eingedeckt. Um 9 Uhr geht’s los.

Sicher mit dem Tablet umgehen

Bereits wieder begonnen haben die Zusatz-Angebote. Nach einer Kräuterwanderung steht schon für diesen Sonnabend die Einladung zu einem Familienflohmarkt. Der soll von 9 bis 12 Uhr im Kirchgemeindehaus am Schuldurchgang öffnen.

Für den 14. und 20. Juli sowie den 3. August, jeweils von 9 bis 15 Uhr, sind Schulungen im Umgang mit Smartphone und Tablet geplant. Wer das eigene Gerät effektiver nutzen und zuvor erst einmal „verstehen“ möchte, der ist bei diesem Workshop an der richtigen Adresse. Veranstaltungsort ist der Saal im Rathaus.

Eine Anmeldung ist dafür genauso erforderlich wie für den Vormittag unter der Überschrift „Babynahrung selbst herstellen“. Ebenfalls günstig ist eine Anmeldung für den Yoga-Schnupperkurs. Der steht am 31. Juli im Veranstaltungskalender.

Das Bürgerhaus am Markt 8 hat ab sofort wieder wochentags von 9 bis 12 Uhr sowie für Veranstaltungen und nach Vereinbarung für Beratungen geöffnet.

Kontakt zum Bürgerhaus Roßwein: Tel. 034322 581431 und Mobil: 0179 4232722

Mehr zum Thema Döbeln