SZ + Döbeln
Merken

Fußball: Rennen um Medaillen bleibt spannend

Medizin Hochweitzschen wahrt seine Chancen auf einen Platz unter den ersten Drei. Doch die Konkurrenz hält dagegen.

Von Frank Korn
 1 Min.
Teilen
Folgen
Gleisbergs Torhüter Sebastian Weber klärt in diese Szene vor Medizin-Akteur Christopher Wiesner.
Gleisbergs Torhüter Sebastian Weber klärt in diese Szene vor Medizin-Akteur Christopher Wiesner. © Dietmar Thomas

Region Döbeln. Die Fußballer des SV Medizin Hochweitzschen haben in der Fußball-Kreisliga einen klaren 4:0-Sieg gegen den SV 29 Gleisberg eingefahren.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln