merken
Döbeln

Gartenlaube in Döbeln Ost abgebrannt

In der Nacht zum Sonntag ist die Feuerwehr alarmiert worden. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Geschehen machen können.

In einer Gartenanlage in Döbeln Ost hat der Anbau einer Laube gebrannt. Durch diese Tür hat sich die Feuerwehr Zutritt zum Brandort verschafft.
In einer Gartenanlage in Döbeln Ost hat der Anbau einer Laube gebrannt. Durch diese Tür hat sich die Feuerwehr Zutritt zum Brandort verschafft. © Frank Korn

Döbeln. Nahe der Dresdner Straße in Döbeln Ost kamen in der Nacht zum Sonntag Polizei und Feuerwehr in einer Kleingartenanlage zum Einsatz.

Der Anbau einer Gartenlaube war in Brand geraten. In der Folge griffen die Flammen auf die Laube über. Anbau und Sparte brannten komplett nieder.

Anzeige
Riesa im Shopping-Glück
Riesa im Shopping-Glück

Click-and-Collect in der Elbgalerie Riesa - hier wächst und gedeiht die Freude auf einen neuen Einkaufs-Frühling!

Polizei geht von Brandstiftung aus

Angaben zur Höhe des eingetretenen Schadens liegen derzeit noch nicht vor. Ein Brandursachenermittler untersuchte heute den Brandort. Im Ergebnis wird nach derzeitigem Kenntnisstand von Brandstiftung ausgegangen.

Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Brandgeschehen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 03431 659-0 an das Polizeirevier Döbeln zu wenden.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln