Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Das La Picolla Italia in Döbeln bekommt einen großen Bruder

Seit einem Jahr gibt es das La Picolla Italia an der Stadthausstraße in Döbeln. Nun hat Nadir Ameti größere Pläne. An deren Umsetzung arbeitet er schon seit Längerem.

Von Sylvia Jentzsch
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Nadir Ameti und seine Frau Sindi, hier mit Tochter Isabelle, haben vor etwas mehr als einem Jahr das „La Piccola Italia“ an der Stadthausstraße in Döbeln eröffnet.
Nadir Ameti und seine Frau Sindi, hier mit Tochter Isabelle, haben vor etwas mehr als einem Jahr das „La Piccola Italia“ an der Stadthausstraße in Döbeln eröffnet. © SZ/DIetmar Thomas

Döbeln. Es ist noch gemütlich geworden, das kleine Restaurant an der Stadthausstraße. „La Piccola Italia“ hat es Nadir Ameti (27) genannt, was so viel wie „Klein Italien“ bedeutet.

Ihre Angebote werden geladen...