Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Wie das Leisniger Stadtwappen auf einen Butterkeks kommt

Bäcker Jörg Lieberwirth hat nur eine Kekssorte im Angebot. Trotzdem ist jeder Einzelne etwas ganz Besonderes. Mit Bildergalerie.

Von Cathrin Reichelt
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Jörg Lieberwirth stellt in seiner Bäckerei in Leubsdorf nur eine Sorte Kekse her. Deren individuelle Verzierung wird gedruckt.
Jörg Lieberwirth stellt in seiner Bäckerei in Leubsdorf nur eine Sorte Kekse her. Deren individuelle Verzierung wird gedruckt. © Foto: Lutz Weidler

Region Döbeln/Leubsdorf. Kekse? – schoss es wohl manchem Leisniger Stadtrat durch den Kopf, als er die Tüte zur letzten Sitzung dieser Legislatur auf dem Tisch stehen sah. Doch bei genauerem Hinsehen waren es nicht einfach nur Kekse, mit denen Bürgermeister Carsten Graf (parteilos) den Räten eine kleine originelle Überraschung bereiten wollte. Denn jeder einzelne Keks trug das Leisniger Stadtwappen.

Ihre Angebote werden geladen...