SZ + Döbeln
Merken

Gemeinde Großweitzschen investiert in Wohnungen

Zwei Wohnungen stehen zurzeit im gemeindeeigenen Haus an der Muldentalstraße 10 leer. Das soll sich bald ändern.

Von Sylvia Jentzsch
 2 Min.
Teilen
Folgen
Im Haus Nummer 10a an der Muldentalstraße in Westewitz sollen zwei Wohnungen saniert werden. Es gibt schon Mietinteressenten.
Im Haus Nummer 10a an der Muldentalstraße in Westewitz sollen zwei Wohnungen saniert werden. Es gibt schon Mietinteressenten. © Foto: LKW

Großweitzschen. Zwei Wohnungen im Haus an der Muldentalstraße 10 sollen teilsaniert werden. Das teilte Bauamtsleiter Christoph Richter zur Ratssitzung mit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!