merken
PLUS Döbeln

Roßwein: Förderverein für Villa Bauch gegründet

Der kleine Kreis hat Visionen und geht die ersten Schritte, um sie umzusetzen. Ziel ist: Die Immobilie erhalten und nutzen.

Die Villa Bauch ist ein gut erhaltenes Gründerzeitgebäude am grünen Rand Roßweins. Der Plan ist, das Gebäude zu sanieren und als Musikakademie sowie für kulturelle Begegnungen, Hochzeiten, Feiern und Meetings zu nutzen.
Die Villa Bauch ist ein gut erhaltenes Gründerzeitgebäude am grünen Rand Roßweins. Der Plan ist, das Gebäude zu sanieren und als Musikakademie sowie für kulturelle Begegnungen, Hochzeiten, Feiern und Meetings zu nutzen. © Archiv/Klaus-Dieter Brühl

Roßwein. Seit Sonntagabend hat Roßwein einen neuen Verein. Er heißt kurz und knapp „Villa Bauch“. Und um die frühere Fabrikantenvilla an der Gersdorfer Straße in Roßwein geht es den zwölf Gründungsmitgliedern auch.

Seit Jahren ist die Immobilie mit viel Grün drumherum nur wenig genutzt. Das allerdings soll sich ändern. Ex-Thomaner Lukas Lomtscher, der seine Kindheit in Marbach verbracht hat und die Villa noch von damaligen Besuchen kennt, hatte schon vor längerer Zeit die Idee, an dieser Stelle eine musikalische Akademie einzurichten. Genau dies soll in den nächsten Jahren umgesetzt werden.

DDV Lokal
FÜR SIE NUR DAS BESTE - DDV Lokal
FÜR SIE NUR DAS BESTE - DDV Lokal

Unser DDV-Lokal-Shop ist der Ort, an dem wir für Sie das Besondere großschreiben. Egal ob als Überraschung für Ihre Liebsten oder für Sie selbst: Unsere Geschenke und Manufakturwaren vereinen Tradition, Qualität und Handwerkskunst vom Feinsten. Hier mehr erfahren!

Fünf Millionen Euro werden benötigt

„Ich denke schon, dass wir mehrere Jahre dafür brauchen“, sagt Lukas Lomtscher, der in den Vorstand des Fördervereins und überdies zu dessem Vorsitzenden gewählt worden ist. Er spricht von fünf Millionen Euro, die nötig sein werden und gewiss nur schrittweise zusammenzubringen sind.

Einer der nächsten Schritte ist deshalb, sich nach Möglichkeiten der Finanzierung umzuschauen. Förderprogramme sind ein Weg, Spenden ein anderer. Um dafür den Geldgebern auch entsprechende Bescheinigungen ausstellen zu können, sei ein Registereintrag und die Anerkennung der Gemeinnützigkeit genauso wichtig wie die Eröffnung eines Kontos.

„Das wollen wir gern in Roßwein tun, hier vielleicht auch irgendwann ein Büro als Anlaufstelle eröffnen, um die Roßweiner bei allem, was wir tun, mitzunehmen“, sagt Lomtscher. Er wohnt zwar nicht mehr in der Muldestadt, ist mit der Region aber weiterhin verbunden, weil ein Teil seiner Familie hier lebt.

Als „regionales Bindeglied“ sieht er außerdem Peter Krause. Der Roßweiner wurde ebenfalls in den Vorstand gewählt. Lomtschers Stellvertreter ist Paul Heller, Sascha Hille der Schatzmeister. Alle drei gehören zum Leipziger Vokalensemble Nobiles: Lomtscher und Heller stehen auf der Bühne, Hille managt das Quartett.

Unterstützer stehen schon bereit

Bei so viel musikalischem Engagement liegt nahe, dass die Villa Bauch in Zukunft für die Musik genutzt werden soll. Dem Vorsitzenden zufolge ist der Aufbau einer musikalischen Akademie geplant. Dafür müsse das Haus so um- und ausgebaut werden, dass dort Musiker-Workshops genauso möglich sind wie Tonaufnahmen. Denn dazu bedarf es bestimmter Voraussetzungen, die geschaffen werden müssen.

Bei den Sanierungen wollen Vorstände und Mitglieder behutsam vorgehen, um das Flair der Villa nicht zu zerstören. Das Besondere an diesem Haus sind die fast originale Ausstattung und Holzeinbauten, die noch aus der Zeit des frühen 20. Jahrhunderts stammen und gut erhalten sind.

Davon durften sich neugierige Roßweiner vor rund zwei Jahren selbst ein Bild machen. Im Sommer 2019 gab Nobiles in der Villa ein kleines Konzert. Das fand so großen Zuspruch, dass Musiker und Zuhörer nach der Pause ins Freie umziehen wollten und mussten, um durchatmen zu können.

Anfang 2020 stellte Lukas Lomtscher die Ideen zur Nutzung der Villa beim Neujahrsempfang der Stadt Roßwein vor. Dabei bekam er wiederum ein positives Echo.

Das ist der Vorstand des neu gegründeten Fördervereins Villa Bauch: Paul Heller, Sascha Hille, Lukas Lomtscher und Peter Krause (von links).
Das ist der Vorstand des neu gegründeten Fördervereins Villa Bauch: Paul Heller, Sascha Hille, Lukas Lomtscher und Peter Krause (von links). © privat/Susanne Röder
Das auf dem Villa-Grundstück stehende, sogenannte Kutscherhaus ist in schlechtem Zustand. Beim Wiederbelebungskonzept muss es trotzdem vorerst außen vor bleiben. Dahinter soll am Rand des Freigeländes ein Bettenhaus neu gebaut werden.
Das auf dem Villa-Grundstück stehende, sogenannte Kutscherhaus ist in schlechtem Zustand. Beim Wiederbelebungskonzept muss es trotzdem vorerst außen vor bleiben. Dahinter soll am Rand des Freigeländes ein Bettenhaus neu gebaut werden. © Klaus-Dieter Brühl/Archiv
Beim Neujahrsempfang 2020 konnte Lukas Lomtscher, der Vorsitzende des am Sonntag gegründeten Fördervereins Villa Bauch, die Zukunftspläne für das Gründerzeithaus am Rande der Stadt Roßwein schon einmal vorstellen.
Beim Neujahrsempfang 2020 konnte Lukas Lomtscher, der Vorsitzende des am Sonntag gegründeten Fördervereins Villa Bauch, die Zukunftspläne für das Gründerzeithaus am Rande der Stadt Roßwein schon einmal vorstellen. © Lars Halbauer/Archiv
Die Eingangshalle mit Holztreppe und Galerie gehören zu den vielen Details, die aus der Entstehungszeit der Villa 1906 noch original erhalten sind.
Die Eingangshalle mit Holztreppe und Galerie gehören zu den vielen Details, die aus der Entstehungszeit der Villa 1906 noch original erhalten sind. © Klaus-Dieter Brühl/Archiv

Bis heute gibt es weitere Unterstützungsangebote von Handwerkern, möglichen Sponsoren und Leuten, die sich im Verein engagieren möchten. Einer hat gleich am Sonntagabend den Mitgliedsantrag unterschrieben, sodass der Verein Villa Bauch inzwischen aus 13 Mitstreitern besteht. Weitere sind willkommen.

Das Werben bei öffentlichen Veranstaltungen, so denkt der Vorsitzende, wird in den nächsten Monaten nicht leicht. „Wie es aussieht, wird es wegen Corona trotz der derzeitigen Lockerungen keine Planungssicherheit geben, was zum Beispiel Konzerte betrifft“, so Lukas Lomtscher.

  • Nachrichten aus der Region Döbeln von Sächsische.de gibt es auch bei Facebook und Instagram

Deshalb kann er dahingehend keine nächsten Termine nennen. Ein Datum gibt es auch nicht für das geplante Benefizschwimmen. Damit wollen die Schwimmer des Roßweiner SV das Projekt „Wiederbelebung der Villa Bauch“ und den neu gegründeten Verein unterstützen.

Neubau eines Bettenhauses ist geplant

Für den Anfang schwebt dem Vorsitzenden vor, mit kleinen Workshops für Musiker in der Villa zu beginnen. Später sollen dort auch andere Treffen möglich sein: die von Vereinen, Führungskräften und private Feiern. Sogar Hochzeiten können sich die Engagierten gut in den Räumen vorstellen.

Das Gesamtkonzept wird mit dem Neubau eines Bettenhauses am Rande des jetzigen Gartens komplettiert. Dort sollen Besucher bei mehrtägigen Arbeitstreffen oder anderweitigen Veranstaltungen übernachten können.

Weitere Visionen seien der Bau einer kleinen Konzerthalle sowie irgendwann der Wiederaufbau des sogenannten Kutscherhauses. Der einstmals charmante, ziegelgedeckte Bau steht neben der Gründerzeitvilla, befindet sich aber schon in sehr desolatem Zustand. Nach einer Sanierung könnte dort unter anderem ein kleines Café entstehen.

Weiterführende Artikel

Musikakademie in Villa Bauch kostet Millionen

Musikakademie in Villa Bauch kostet Millionen

Das Ensemble Nobiles stellt seine Pläne beim Neujahrsempfang vor. Vor allem die Finanzierung ist noch offen. Unterstützer sind gefragt. Ein Verein gründet sich.

Musiker stellen Pläne
für die Villa Bauch vor

Musiker stellen Pläne für die Villa Bauch vor

Das passiert zunächst im Kreis geladener Gäste beim Neujahrsempfang. Ist der nötige Förderverein gegründet, geht dieser sicher öfter auf Werbetour.

Riesiges Interesse an Vision für Villa Bauch

Riesiges Interesse an Vision für Villa Bauch

Die Veranstalter sind vom Zuspruch völlig überrascht. Besucher legen mit Spenden Grundstock für Millionen-Investition.

Insgesamt ist sich Lomtscher sicher, dass das Projekt mit all seinen Facetten gut für die Nutzer und die gesamte Region sein wird. Davon sind seit der Erstpräsentation zum Neujahrsempfang auch viele Roßweiner Stadträte überzeugt.

Kontaktmöglichkeiten per Mail unter: [email protected] oder per Facebook: www.facebook.com/Ensemble-Akademie-Villa-Bauch

Mehr zum Thema Döbeln