merken
Döbeln

Logo fürs Heimatfest gesucht

Die Waldheimer sollen ihre Ideen einbringen. Das Motiv soll den Charakter der Zschopaustadt widerspiegeln.

Waldheim feiert 2023 seinen 825. Geburtstag. Dafür wird ein Logo gesucht.
Waldheim feiert 2023 seinen 825. Geburtstag. Dafür wird ein Logo gesucht. © Archiv/André Braun

Waldheim. Die Stadt Waldheim feiert im Jahr 2023 ihr 825-jähriges Bestehen. Schon jetzt sind die Organisatoren auf der Suche nach Ideen für ein Fest-Logo. Dieses soll sich als markantes Zeichen auf allen Veröffentlichungen, die das Jubiläum betreffen, wiederfinden. 

Es wird also auf allen Fest-Souvenirs, Werbematerialien oder Sonderstempeln erscheinen. Noch bis zum 30. Oktober sind deshalb alle aufgerufen, der Stadtverwaltung ihre Ideen für ein Festlogo mitzuteilen.

Familien aufgepasst
Familien aufgepasst

Hier finden Sie alle Ergebnisse des Familienkompass 2020.

Kreative Ideen gefragt

 „Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wir freuen uns auf viele kreative Ideen“, so Bürgermeister Steffen Ernst (FDP). Der Festausschuss werde sich dann zusammensetzen und den Favoriten auswählen. Alle anderen eingereichten Entwürfe gehen an die Autoren zurück.

Die Vorschläge können bis zum 30. Oktober im Stadt- und Museumshaus abgegeben oder digital an [email protected] geschickt werden. 

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Teilnehmer ihre Entwürfe kostenfrei zur Verfügung stellen und der Stadt die Nutzungsrechte einräumen müssen, falls der Entwurf ausgewählt werden sollte. 

Eventuelle Rückfragen können an Barbara Hengst, Leiterin des Stadt- und Museumshauses, gerichtet werden. 

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln