merken
Döbeln

150 Corona-Nachweise an einem Tag

111 Menschen aus Mittelsachsen müssen in Kliniken behandelt werden. Acht werden beatmet.

Bei 150 getesteten Personen ist an einem Tag das Corona-Virus nachgewiesen worden.
Bei 150 getesteten Personen ist an einem Tag das Corona-Virus nachgewiesen worden. © dpa-Zentralbild

Mittelsachsen. Im Landkreis Mittelsachsen gab es an einem Tag 150 neue Nachweise des Corona-Virus. Die Gesamtzahl stieg am Sonntag auf 3321 Fälle. In der Region Döbeln ist das Virus bei 455 Menschen nachgewiesen. Das ist eine Steigerung von 32 Fällen seit Freitag.

>>>Über die Ausbreitung des Coronavirus und über die Folgen in der Region Döbeln berichten wir laufend aktuell in unserem Newsblog.<<<

Anzeige
250. Immobilien-Auktion
250. Immobilien-Auktion

Die Sächsische Grundstücksauktionen AG (SGA) begeht im Rahmen der Winter-Auktionen am 25. und 27. November in Dresden und Leipzig ein großes Jubiläum.

111 Menschen müssen nach Angaben des Mittelsächsischen Gesundheitsamtes in Kliniken behandelt werden, davon sind acht auf Beatmung angewiesen. 2359 Menschen befinden sich derzeit in Quarantäne.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln