SZ + Döbeln
Merken

Auf Kufen im Döbelner Bürgergarten

Bei Lars Lemke funktioniert Schlittschuhlaufen ohne Eis. Bis Ende Februar soll das Vergnügen anhalten. Oder länger.

Von Jens Hoyer
 1 Min.
Teilen
Folgen
Der Eislaufspaß auf Kunststoff hat in der Bürgergartenarena begonnen. Erwachsene zahlen 4,50 Euro pro Stunde, Kinder 3,50 Euro. Es gibt auch Familienkarten und Preise für Schulklassen.
Der Eislaufspaß auf Kunststoff hat in der Bürgergartenarena begonnen. Erwachsene zahlen 4,50 Euro pro Stunde, Kinder 3,50 Euro. Es gibt auch Familienkarten und Preise für Schulklassen. © Dietmar Thomas

Döbeln. Kaum eröffnet, tummelten sich am Freitagnachmittag schon etwa 20 junge Leute auf der Schlittschuhbahn in der Bürgergartenarena. Der Spaß kommt ganz ohne Kälte aus, denn gelaufen wird auf speziellen Kunststoffplatten. Anni, 16 Jahre, war mit ein paar Freundinnen und Kumpels da. „Es fährt sich anders als auf Eis, aber genau so gut“, ist ihre Einschätzung von der Bahn.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!