SZ + Döbeln
Merken

Ausstellung in Döbeln: Als es noch keine Play-Station gab

Die Weihnachtsausstellung im Stadtmuseum zeigt dieses Mal altes Spielzeug. Manches werden die Besucher wiedererkennen.

Von Jens Hoyer
 4 Min.
Teilen
Folgen
Harry Heidl hat den roten Raupenschlepper als Kind geschenkt bekommen. Das Spielzeug funktioniert bis heute. Der 62-Jährige hat das Fahrzeug mit anderen Stücken für die Weihnachtsausstellung zur Verfügung gestellt.
Harry Heidl hat den roten Raupenschlepper als Kind geschenkt bekommen. Das Spielzeug funktioniert bis heute. Der 62-Jährige hat das Fahrzeug mit anderen Stücken für die Weihnachtsausstellung zur Verfügung gestellt. © Jens Hoyer

Döbeln. Harry Heidl hält ein roten Blech-Bulldozer in den Händen. „Den habe ich mir als Kind mal gewünscht“, sagte er. Und er hat ihn bekommen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!