Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Bau der neuen Garage für Littdorfer Feuerwehr verschiebt sich

Die Kameraden hatten gehofft, dass der Bau bald beginnen wird. Doch im Stadtrat lösten die Planungsleistungen heftige Diskussionen aus – und es besteht offenbar weiterer Gesprächsbedarf.

Von Lea Heilmann
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Neben dem Gerätehaus der Littdorfer Feuerwehr soll eine Garage für das „neue“ Fahrzeug gebaut werden, denn für die Halle ist das ehemalige Fahrzeug der Gleisberger Feuerwehr, das jetzt in Littdorf zum Einsatz kommen soll, zu groß.
Neben dem Gerätehaus der Littdorfer Feuerwehr soll eine Garage für das „neue“ Fahrzeug gebaut werden, denn für die Halle ist das ehemalige Fahrzeug der Gleisberger Feuerwehr, das jetzt in Littdorf zum Einsatz kommen soll, zu groß. © Andreas Weihs

Roßwein/Littdorf. Nachdem die Kameraden der Littdorfer Feuerwehr im April das alte Fahrzeug der Gleisberger übernommen haben, sollte möglichst in diesem Jahr noch der nächste Schritt folgen: Der Bau einer neuen Garage, denn die alte ist zu klein für das neue Fahrzeug.

Ihre Angebote werden geladen...