merken
Döbeln

Begegnungen auf dem Jacobsweg

Drei Hospizdienste laden zum deutschen Hospiztag ins Döbelner Kino ein. Dort wird ein lebensbejahender Film gezeigt.

Drei Hospizdienste laden ins Döbelner Kino ein.
Drei Hospizdienste laden ins Döbelner Kino ein. © Dietmar Thomas

Region Döbeln. Mit „Dein Weg“ ist der Film von Regisseur Emilio Estevez überschrieben, der am 14. Oktober im Döbelner Cinema gezeigt wird.

Es ist ein kleiner leiser Film über Menschen auf dem Jacobsweg, deren Begegnungen und ihre Geschichten. Es ist ein authentischer und lebensbejahender Film, in dem Martin Sheen die Hauptrolle spielt. Anlässlich des deutschen Hospiztages laden der ambulante Hospizdienst Leisnig, der Ökumenische Hospiz- und Palliativberatungsdienst Döbeln, der Caritasverband Meißen, der Ambulante Hospizdienst der Diakonie in Geringswalde und das Hospiz Lebenszeit Leisnig gemeinsam zu dieser Veranstaltung ein.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Gespräche mit den Gästen

Bei der wollen die Mitstreiter der Einrichtungen auch mit den Gästen ins Gespräch kommen und sie stehen für Fragen zur Verfügung. Die Hospizdienste kümmern sich um die Sterbebegleitung im Hospiz, Pflegeeinrichtungen und zu Hause sowie um die Trauerbegleitung der Hinterbliebenen. 

Der Eintritt kostet 6 Euro. Um zeitnahe Anmeldung im Beratungszentrum Lebenszeit wird unter Tel. 034321 688257 oder per E-Mail unter [email protected] gebeten.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln