SZ + Döbeln
Merken

Damit der Nachbar Hilfe bekommt: Leisniger Verein sucht Menschen mit Herz

Der Verein Lebenszeit kümmert sich um vieles. Auch eine Art Kontaktbörse betreibt er. Dabei geht es um die Vermittlung von Hilfen im Alltag. Weshalb dieser Freitag für Koordinatorin Marlen Paul ein besonderer Tag ist.

 3 Min.
Teilen
Folgen
Marlen Paul koordiniert im Leisniger Beratungszentrum Lebenszeit den Einsatz von Alltagsbegleitern und Nachbarschaftshelfern. Sie ist auf der Suche nach weiteren solchen Helfern. Patrick Prestin kümmert sich unterdessen um ehrenamtliche Hospizhelfer.
Marlen Paul koordiniert im Leisniger Beratungszentrum Lebenszeit den Einsatz von Alltagsbegleitern und Nachbarschaftshelfern. Sie ist auf der Suche nach weiteren solchen Helfern. Patrick Prestin kümmert sich unterdessen um ehrenamtliche Hospizhelfer. © Thomas Kube

Leisnig/Mittelsachsen. Seit anderthalb Jahren kümmert sich Marlen Paul beim Leisniger Hospizverein Lebenszeit und in dessen Beratungszentrum an der Ecke Chemnitzer Straße/Lindenplatz um Partnervermittlungen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!