Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Der schöne Mai lässt auf sich warten

Nur wenige Gärtner lassen sich in ihren Parzellen „An der Sternwarte“ in Hartha blicken. Erfahrene Gärtner wissen, dass sie jetzt noch nicht pflanzen sollten. Teil 4 unserer Gartenserie.

Von Martha Johanna Kaul
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Daniela Storl und Christoph Schünemann mit Josefine (2) freuen sich, dass sie nun endlich mit dem Bepflanzen der Hochbeete beginnen konnten.
Daniela Storl und Christoph Schünemann mit Josefine (2) freuen sich, dass sie nun endlich mit dem Bepflanzen der Hochbeete beginnen konnten. © SZ/DIetmar Thomas

Hartha. Leicht haben es Gärtner in diesem Frühling auf keinen Fall. Zwischen Minusgraden und Regenschauern zeigte sich die Sonne auch in den vergangenen Wochen nur selten.

Ihre Angebote werden geladen...