merken
Döbeln

Die Stadtwerke kurbeln den Umsatz an

Döbelns Energieversorger hat am Dienstag seine Advents-Aktion bei Händlern gestartet. Allerdings mit Einschränkungen.

Monika Kretschmar freute sich über einen Gutschein für einen Einkauf in Döbeln. Der Fuchs der Stadtwerke und Geschäftsführer Gunnar Fehnle verteilten sie am Dienstag im City-Kaufhaus.
Monika Kretschmar freute sich über einen Gutschein für einen Einkauf in Döbeln. Der Fuchs der Stadtwerke und Geschäftsführer Gunnar Fehnle verteilten sie am Dienstag im City-Kaufhaus. © Lars Halbauer

Döbeln. Ein bisschen Unterstützung in schweren Zeiten wollen die Stadtwerke den Döbelner Einzelhändlern mit ihrer Adventsaktion geben. Am Dienstag war das Maskottchen, der Stadtwerkefuchs, zum ersten Mal bei einem Händler – wenn auch unter anderem Vorzeichen, als eigentlich vorgesehen. Die neuesten Einschränkungen lassen nicht alles zu, was sich die Stadtwerke vorgenommen hatten. Eigentlich wollte Döbelns Energieversorger per Glücksrad Zusatzgewinne unters Volk bringen. Aufgrund der neuesten Regeln ist das aber nicht mehr möglich, sagte Stadtwerkechef Gunnar Fehnle. Zusammenballungen von Menschen sollen vermieden werden.

Gutscheine verteilt

Fehnle war am Dienstag mit dem Fuchs-Maskottchen unterwegs, um die Gutscheine und Adventskalender auf der Breiten Straße und im City-Kaufhaus zu verteilen. Monika Kretschmar gehörte zu denen, die erst verdutzt schauten und sich dann freuten. Sie füllte auch eine der Karten aus, die der eigentliche Kern der Aktion sind. Wer sich beteiligt, hat die Chance auf einen 25-Euro-Gutschein, von denen jeden Tag fünf verlost werden. Insgesamt 3.000 Euro. Außerdem werden als Hauptgewinne in der Endverlosung Gutscheine über 300, 200 und 100 Euro für die Geschäfte von Mitgliedern des Stadtwerberings unter die Leute gebracht.

Anzeige
Stellvertretender Bereichsleiter (m/w/d)
Stellvertretender Bereichsleiter (m/w/d)

Die UKH Service GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen stellvertretenden Bereichsleiter (m/w/d) für das Uniklinikum Halle/ Saale.

Das soll auf die Geschäfte in Döbeln aufmerksam machen und helfen, den Umsatz anzukurbeln. Bis zu Heiligabend wird der Stadtwerke-Fuchs als Aufsteller an oder in 24 Geschäften stehen.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln