merken
Döbeln

Döbeln: Abholservice in der Stadtbibliothek

Aufgrund der Corona-Pandemie bleibt die Döbelner Stadtbibliothek weiterhin geschlossen. Doch es gibt Service über Telefon und Mail.

Bleibt weiter geschlossen: die Stadtbibliothek Döbeln.
Bleibt weiter geschlossen: die Stadtbibliothek Döbeln. © Archiv/André Braun

Döbeln. Die Döbelner Stadtbibliothek bleibt auch weiterhin bis voraussichtlich 30. Januar geschlossen. Alle Bibliotheksausweise und alle Rückgabetermine werden bis zum Ende der Schließzeit verlängert, teilt die Bibliothek mit.

Ab 11. Januar bietet sie einen Abholservice für die Medienausleihe an. Bücher und andere Medien können unter Telefon 03431/710335 oder E-Mail [email protected] bestellt werden. Alle Bestellungen, die bis 15 Uhr eingehen, können am Folgetag (Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag) nach Vereinbarung zwischen 8 und 15.30 Uhr abgeholt werden.

August Holder GmbH
Zuverlässigkeit und Erfahrung
Zuverlässigkeit und Erfahrung

Kettensäge kaputt oder Profi-Gerät für´s Wochenende gesucht? Bei HOLDER kein Problem: Onlineshop, Werkstatt und Leihservice sorgen für funktionierendes und passendes Gerät.

Weiterführende Artikel

Waldheimer Bibliothek öffnet wieder

Waldheimer Bibliothek öffnet wieder

Ab Dienstag können sich Lesehungrige wieder mit Büchern oder Medien eindecken. Aber es gibt etliche Corona-Regeln.

Bibliotheken im Minimalmodus

Bibliotheken im Minimalmodus

Mehr als Abgeben und Ausleihen von Büchern ist nicht drin. Dennoch ist die Zahl der Entleihungen nicht gesunken. Ein Überblick aus der Region Döbeln.

Alle, die keinen Bibliotheksausweis haben, bietet die Stadtbibliothek an, sich kostenfrei bis zum Ende der Schließzeit anzumelden, sodass sie eBooks und eAudios in der Onleihe ausleihen können. Interessierte können sich unter [email protected] mit Namen, Anschrift und Geburtsdatum anmelden. Sie erhalten nach Freischaltung ihres Zugangs eine Benachrichtigung per E-Mail.

Mehr lokale Nachrichten aus Döbeln und Mittelsachsen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Döbeln