SZ + Döbeln
Merken

Döbeln: Mann macht immer wieder lange Finger

Ein 62-Jähriger soll einen Lasterfahrer bestohlen haben. Er bestreitet das. Verurteilt wird er trotzdem - ohne Bewährung.

Von Jens Hoyer
 3 Min.
Teilen
Folgen
Ein 62-jähriger Döbelner musste sich wegen Diebstahls vor dem Amtsgericht Döbeln verantworten.
Ein 62-jähriger Döbelner musste sich wegen Diebstahls vor dem Amtsgericht Döbeln verantworten. © André Braun

Döbeln. Der 62 Jahre alte Angeklagte, der sich am Dienstag vor dem Amtsgericht wegen Diebstahls verantworten musste, hatte in der Vergangenheit schon den einen oder anderen Gerichtstermin versäumt. Diesmal war er allerdings pünktlich im Gerichtssaal. Er wurde in Handschellen von Justizbeamten vorgeführt. Der Döbelner verbüßt gerade eine mehrmonatige Gefängnisstrafe in der JVA Zeithain, wo er wegen diverser Diebstähle gelandet war.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!